Miest

das steht auch im Ehering meines Göttergatten und ist mal enstanden aus der Verbindung von „Biest“ und „Miststück“. Und ja, wir pflegen durchaus etwas ungewöhnlichere Kosenamen ;-).

Die Rasselbande bezieht sich auf unsere Zwillis, die mittlerweile fünf sechs sieben acht neun zehn elf zwölf 13 14 15 (ich blogge wirklich schon lange) Jahre alt und abwechselnd die süßesten Kids der Welt und zwei kleine Ekelpakete sind, die mich über die Vorzüge von Internaten Bootcamps nachdenken lassen. Der Wechsel erfolgt ca. alle 5 Minuten…

Ach, und Kontakt, wenn nötig, über zicke at das-miest punkt de.

7 Antworten zu Miest

  1. Pingback: Hölzer, ganze Wäder voll « Das Miest

  2. Sterntau schreibt:

    Wow… ich muss hier öfter lesen, stelle ich gerade fest… Neunjährige Zwillinge haben bestimmt auch ihren ganz eigenen Charme ;)

  3. pampashase schreibt:

    Hier ist es aber sehr unterhaltsam…da wollte ich erstmal „Hallo“ sagen…bevor ich weiterlese! :-)

  4. Pingback: Holzweg «

  5. podruga schreibt:

    elfjährige? und gleich zwei von der sorte? willkommen in meinem reader :-)

  6. IneS. schreibt:

    Gerade sinierte ich so über diverse Gartyparties und da fielen Sie mir wieder ein und ich fragte mich, wie es Ihnen wohl so ergangen ist- ich hab VIEL nachzulesen :) (Und freue mich tierisch, Sie wieder gefunden zu haben, so ohne Blogroll…)

    LG, IneS.

  7. Wortman schreibt:

    14 ist ein gutes Alter für Bootcamps :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s