Licht am Ende des Tunnels

Nachrichten hinterlassen immer öfter das Gefühl, wahlweise heulen, kotzen oder fassungslos den Kopf schütteln zu müssen.

Und dann liest man twitter-gespräche zwischen William Shattner, Astro-Alex von Bord der ISS und der Nasa – und plötzlich ist da wieder Hoffnung für die Menschheit.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s