Grün, grün, grün…

Der Frühling soll ja grün sein.

Deshalb gibt es heute zu den Nudeln gebratenen grünen Spargel (seit etwa drei Jahren lieben auch die Teenager Spargel) und der frisch im Garten gepflückte Waldmeister trocknet zur weiteren Verwendung.

Go green!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s