149,50

Das teuerste Paar Schuhe meines Lebens. Gerade online bestellt.

Aber mittlerweile bin ich alt genug, um zu wissen, dass sich Qualität da lohnt. Und ich kaufe ca. alle zwei Jahre mal ein Paar Schuhe für mich.

Ich kenne die Marke; weiß, dass mir die Schuhe passen und kann das letzten Paar von ihnen nicht zum Neu-besohlen bringen (tägliches Tragen in den letzten drei Jahren, wenn nicht gerade Schnee lag oder Hochsommer war laufen jeden Absatz schief), solange ich keine neuen habe – weil ich nämlich sonst keine für dieses Wetter zum Anziehen habe.

Aus mir wird nie ein typisches Weibchen werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu 149,50

  1. Frau_Mahlzahn schreibt:

    Jetzt würde ich ja nur noch gerne wissen, was für Schuhe das wohl sein mögen, *ggg*. Mir geht’s übrigens ähnlich mit Schuhen, teurer als 100 Euro waren nur meine Wanderschuhe (vor fünf Jahren) und meine Stiefel, die jetzt in die dritte Herbst- und Wintersaison gehen (nachdem sie beim Schuster neue Absätze bekommen haben…).

    Jedenfalls ein Bild wäre schön, ;-).

    So long,
    Corinna

  2. Mara schreibt:

    Brüll! Die gibts noch? Ich habe die vor mindestens (!!!) 21 Jahren schon getragen. Sie waren wunderbar- und ich finde sie immer noch schön! Gute Investition. Wenn ich mal jemanden mit diesen Schuhen unterwegs sehe, werde ich diese Person ganz bestimmt ansprechen.
    Einmal sprach ich eine Berlin-Touristin auf ihr Parfum an, weil ich wusste, dass es seit ca. 15 Jahren nicht mehr verkauft wird. Die war ganz glücklich, dass das noch jemand kannte :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s