Hach!

Himmel!

Bäume!

Laub!

Kastanien!

Herbst!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Gehen Sie raus, mindestens zwei Stunden, gucken Sie, riechen Sie, fühlen Sie den Wind, sammeln Sie Kastanien. Und dann kommen Sie rein und kochen ein herbstliches Schmorgericht (wenn Sie ganz viel Glück haben, hat das in der Zwischenzeit jemand für Sie gemacht), machen den Kamin an, wenn Sie einen haben (sollte dem so sein, verraten Sie es mir nicht, sonst muss ich neidisch werden) und genießen Sie. Herbst ist so toll.

(Und ganz besonders toll ist es, wenn man dann den Teenager, der es mit der Reinlichkeit… äh… noch nicht so ganz ausgiebig von allein hat, mal wieder in die Badewanne stecken kann. Kinder in Badewannen verfrachten ist etwas überaus gemütliches, irgendwie. Aber das müssen Sie nicht unbedingt nachmachen, um den Herbst lieben zu lernen).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Hach!

  1. Jeanie schreibt:

    DANKE, daß es noch jemanden gibt, der so herbstbegeistert ist…. HERBST…… *hach* Die allerschönste Zeit im Jahr!!

  2. Sandra schreibt:

    .. schön über die Herbstbegeisterung zu Lesen …
    Ich brauche da immer ein wenig „Überwindung“ und mag den Frühling einfach lieber.
    Weiterhin sonnige Herbsttage,
    Sandra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s