Bänke

Eine wundervolle Eigenheit (von vielen) in Schottland finde ich die Bänke. Nicht nur, dass sie an so gut wie jeder Stelle mit schöner Aussicht (und davon haben sie jede Menge) stehen – häufig sind sie gewidmet und gespendet. Da liest man oft berührende Dinge und bekommt winzige Einblicke in andere Leben:

Irgendwann möchte auch ich meine schottische Bank.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest, Foto veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Bänke

  1. Britta schreibt:

    Ich beneide Dich,

    ich war vor vielen Jahren dort, es ist unglaublich wie schön dieses Land ist.

    Viele liebe Grüße

    Britta

  2. Webschaf schreibt:

    Auf Mull waren wir auch mal. Vor vier Jahren, auf unserer Hochzeitsreise. :-)
    Sehr schön ist es da und irgendwann fahren wir da auch nochmal hin.

  3. Frau Ladybird schreibt:

    Am Mittwoch machen auch wir uns auf die Reise nach Schottland. Ich werde nach den Bänken Ausschau halten. Danke für die Anregung.
    Liebe Grüße vom linken Niederrhein,
    Frau Ladybird

  4. dasmiest schreibt:

    Ui, Frau Ladybird, so fahren Sie denn hin? *in den Koffer schleich*

    Alke, Mull ist tollst, da könnte ich hinziehen.

  5. Frau Ladybird schreibt:

    Wir fahren nach Laggan und dann mit dem Boot auf dem Caledonian Canal. Danach noch ein wenig Richtung Westen …

  6. dasmiest schreibt:

    Ui, den Kanal lang, schön. Den haben wir nur kurz gekreuzt. Und Westen ist in Schottland immer gut :-). Viel, viel Spaß wünsche ich.

  7. eausp schreibt:

    Diese Bänke sind mir auch aufgefallen, manchmal sogar mit Blumen von den Hinterbliebenen.Schottland ist schon toll!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s