Kleinere Freuden

  • die neue 22-Euro-Ikea-Standartlampe, die sich in unserem Wohnzimmer wirklich gut macht,
  • die schwedische Mandeltorte von ebendort für heute nachmittag,
  • einen Mann, mit dem ich problemlos auch am Samstag zu Ikea fahren kann und trotzdem mehr Spaß als Streß dabei habe,
  • der dann doch überraschend schnell ausgetauschte ebook-reader von Sohn Nummer 2, der nun auch sein Ostergeschenk wie geplant lesen kann,
  • die Wandlung der Kinder zu waschechten Trekkies (danke, Universum!) und der Kumpel, der uns die kompletten Staffeln Voyager leiht,
  • Ostern völlig ohne Streß, vor allem ohne selbstgemachten der Marke ich-muss-noch-dekorieren/kochen/sonstwas. Muss ich nicht, mach ich nicht. Ich genieße atheistische, unbelastete, fleischhaltige, wenn mir danach ist laute und vor allem erholsame freie Tage,
  • dass ich, die Herrn Grass noch nie leiden konnte und literarisch schon immer für überschätzt hielt, nun weiterhin tun kann, was ich immer tat: ihn großteils ignorieren. Und übrigens: „gleichgeschaltete Presse“ klingt verdammt nach dem 100-Geisterfahrer-Syndrom…
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Kleinere Freuden

  1. Tin@ schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch zu den nagelneuen Trekkies! Life long and prosper.

  2. Hab deinen Blog gerade entdeckt, gefällt mir – ich habe übrigens keinen Mann, mit dem man Samstags zu Ikea fahren kann…;-)…und nicht mal mein Hund geht so richtig gern spazieren, von Trekking will ich gar nicht erst anfangen…

  3. dasmiest schreibt:

    Öhm, trekken geht hier auch niemand ;-) außer durch die Sterne auf dem Sofa…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s