Es ist

wirklich wieder ziemlich kalt geworden, wie wir gestgestellt haben.

Und so sehr mir eigentlich auch schon nach Frühling war – diese weißen Bäume und Büsche sind ein Anblick, der soooooo schön ist.

Außerdem genieße ich es außerordentlich, große Kinder zu haben. Mit ihnen shoppen zu gehen macht richtig Spaß, denn die notwendigen Klamottenkäufe (WSV ist super dieses Jahr: sieben Pullover und 15 Paar Socken für 89,- Euro find ich toll. Und irgendein Modegott hat die stillen Gebete von Sohn Nummer 1 in den letzten Jahren erhöhrt und dunkles lila zur Trendfarbe für Jungs gemacht. Vielen Dank!) sind schnell und überraschend erfreut erledigt, und dann betteln sie nicht nur nach Doughnuts, sondern auch nach einem Besuch im Buchladen. Alle sind wir gut gelaunt nach Hause gekommen. (Und die letzten Geburtstagsgeschenke konnte ich sogar auch heimlich noch abgreifen).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Foto, Rasselbande veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s