Eisregen

klackert auf mein Fenster. Ich fänd‘ es wahrscheinlich gemütlicher, wenn ich nicht einkaufen gehen müsste…

Ach, und wenn Sie heute nachmittag so zwischen 17.00 und 17.45 Uhr mal ein paar Däumchen für mich übrig hätten… Da ist so ein Angsttermin, der bestimmt eigentlich ganz harmlos wird. Aber wenn nicht, dann kann das SEHR unangenehm werden.

—–

Puh. Der erste von ungefähr 5 sehr großen Steinen, die bis 31.5. da noch rumliegen ist mir von der Seele gefallen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Eisregen

  1. Tin@ schreibt:

    Fein – Steine werden überhaupt völlig überbewertet.

    Dein neues Design ist sehr nett, aber der Monk in mir möchte bitte das alte wieder :-)

  2. dasmiest schreibt:

    Der Monk in dir schafft das ;-).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s