Aussortiert

Die Bücherregale zu entschlacken, fühlt sich erstaunlich gut an.

Heute hab ich endlich mal geschafft, was mir schon lange ein Dorn im Auge war: Die übervollen Bücherregale angehen und aussortieren. Alles, von dem ich weiß, ich werde es nicht nochmal lesen oder es ist sentimental wertvoll oder gehört einfach ins Bücherregal, fliegt raus. Na gut, fast alles. Immerhin hab ich hier jetzt zwei Umzugskartons Bücher, die ich nicht mehr will, die mich ungeheuer befreit fühlen lassen, weil sie mir nicht mehr Platz wegnehmen für neue Bücher oder auch einfach nur Luft.

Und die immer gleiche Frage: was nun damit? Ich bin (noch nicht) soweit, wie ins Altpapier zu entsorgen. Ich hab keine Lust, irgendwo unendlich ISBN einzutippen oder ähnlich. Ich will auch kein Geld dafür, ich will sie nur weghaben. Best-sentimentaler Weise so, dass nochmal jemand drin lesen kann. Ich geh mal suchen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Aussortiert

  1. Noga schreibt:

    Manche – nicht alle – Stadtbibliotheken nehmen Bücherspenden an. Inzwischen gibt es auch Humana-Läden für Bücher, DVDs, Schallplatten etc. Und als letzte Möglichkeit fiele mir noch „Bookcrossing“ ein.

  2. Hella schreibt:

    bei uns gibt es eine Bücherkiste die alle Bücher annehmen und wo man dann selbst woeder welche mitnehmen kann ;pro Kilo Bücher 3 Euro. Ich selbst habe die Räumungsaktion auch bei mir vor…noch habe ich keinen Anfang gefunden .

  3. pitdieerste schreibt:

    Hallo,
    hier gibt es ein Sozialkaufhaus vom Roten kreuz..die nehmen alles, auch Bücher

  4. dasmiest schreibt:

    Danke für die Anregungen, die Kisten werden die Woche noch zum Berliner Büchertisch gehen. Was für eine Erleichterung…

  5. Tina schreibt:

    Steht auf einem der Bücher „Pratchett“ oder „Fred Vargas“?

  6. dasmiest schreibt:

    Auf den aussortierten? Bissu jeck?

  7. Tina schreibt:

    *pfeiff*

  8. Lorelei schreibt:

    Bookcrossing (http://www.bookcrossing.com/) kann ich auch empfehlen. Macht Spaß!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s