Ein Tag zum Streichen heute

Nichts, was richtig klappt, immer mehr, was hier gerade meint kaputt gehen zu müssen, dementsprechend miese Laune.

Nicht mal mehr richtig Lust, mich hier auszukotzen. Nur so viel: Ich werde mich nächstes Jahr freuen, wenn ich 160,- Euro sparen kann, wenn die Kinder zu ihrem Freund fliegen. Weil sie dann nämlich keine „Betreuung“ mehr brauchen. Der Monopolist für die Strecke, die für benötigen verlangt doch echt 40,- Euro pro Tour und pro Kind! Ich hoffe, sie bekommen dann auch zwei Begleitpersonen… *Hals bis Neujahr hab*.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ein Tag zum Streichen heute

  1. Gise schreibt:

    Liebe Frau Miest,

    meine Nichte hatte auf ihrem Flug von Berlin zu mir in den Süden ebenfalls Kinderbetreuung. Da ist EINE Person für die Kinder abbestellt.
    Wenn Sie Glück haben, reisen außer ihren beiden sonst keine weiteren Kinder mit.

    Bei der Bahn gibt es auch Kinderbetreuung, aber für viel weniger Geld, habe ich gehört.

    Den Jungs wünsche ich tolle Ferien beim Freund und ihnen eine gute Erholung. ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s