Manchmal

wenn ich so gar keine Böcke habe ganz dekadent bin, dann bin ich in Versuchung, das Mittagessen für mich und die Kids beim Chinesen zu bestellen. Mittagsmenü ist billig und zwei reichen für uns drei locker.

Heute habe ich der Versuchung nachgegeben.

Das letzte Mal war lange genug her, dass ich vergessen verdrängt hatte, dass der Lieferchinese (im Gegensatz zum Liefer-Sushi) leider grottenschlecht ist. Seufz. Ich möchte bitte mehr Auswahl, auch hier in der Pampa.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Manchmal

  1. Nicole schreibt:

    Es ist aber auch wirklich schwierig einen guten Lieferchinesen zu finden.

    Bei uns im Kaff gab es mal einen, der war auch grottenschlecht. Hat dann auch vor wenigen Wochen zu gemacht. In der Nachbarstadt gibt zwar es ein paar mehr Anbieter asiatischen Essens, aber die sind entweder auch furchtbar oder bieten keinen Lieferservice. Und bis ich das Essen dort geholt habe, ist es kalt… Ein Teufelskreis! :-)

  2. schlapunzel schreibt:

    LIebes Miest, ich kann Ihnen sagen: es gibt sogar Käffer, da kann man nicht mal bei einem schlechten Lieferservice bestellen! Nix gibts hier…(ganz evtl fährt auf gutes Zureden der Call a Pizza Mann her, aber das wars schon) Ich bin froh, dass wir wenigstens einen Supermarkt haben…(Und dekadent find ich das gar nicht! Ich würde das auch so machen! WEnigstens an einem Tag mal nicht kochen, ist doch super!)

  3. dasmiest schreibt:

    Liebe Frau Schlapunzel, Sie haben mein tiefstes Mitgefühl.

    Ich bin für eine Bürgerinitiative: Gute Lieferservice (Lieferservici?) nur für kleine Käffer!

  4. zimtapfel schreibt:

    Ich bin ja hier – immerhin in einer Landeshauptstadt! – immer noch verzweifelt auf der Suche nach einen anständigen Pizza-Lieferservice. Es gibt hier zwar Pizzabringdienste wie Sand am Meer, aber die haben alle, wirklich ausnahmslos alle diese eklig-schlabberig-labberige American Pizza. Kein einziger echter Italiener mit echter guter italienischer Pizza dabei. Kürzlich hat dann hier im Stadtteil ein italienisches Restaurant neu aufgemacht, sehr feiner Laden, wirklich gute Pizza – aber leider kein Lieferservice! Und beim selber abholen, da ist die Pizza zuhause leider nicht mehr sehr warm. Doof, das.

  5. IneS. schreibt:

    Ach, beschweren Sie sich doch nicht! SIE haben wenigstens nen Lieferchinesen in der Pampa, wenn auch nen schlechten… Hier gibbet nur Pizza, und die kann ich auch selbst in den Ofen schieben ;)

    LG von Pampa zu Pampa!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s