Manchmal

Es gibt Tage, da kotzt mich dieser Geschwisterkampf derart an. Dieses „der hat ’nen Ausdruck gesagt“, „er hat angefangen“, „der hat meine Karte runtergeschmissen und jetzt ist sie weg“, weiterzuführen ad infinitum.

Dazu eine Vergeßlichkeit sondergleichen, Bockigkeit, Verweigerung auf der ganzen Linie.

Ich weiß, mit positiver Aufmerksamkeit und Zuwendung kämen sie jetzt da wieder raus. Aber Himmel nochmal, ich mag nicht! Ich kann mich jetzt nicht mit ihnen beschäftigen und friedlich-fröhliche Stimmung verbreiten, Milch und Kekse reichen. Bin ich viel zu angenervt für.

Ich will hier raus!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rasselbande veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s