Fitness- und überhaupt Tipp

Sollte die Laune ihrer Kinder wegen Nichtrausgehens und einiger Konzentrationsspiele irgendwann ganz im Keller sein und körperliche Betätigung angeraten, dann empfehle ich sehr, was wir die letzte halbe Stunde getan haben:

Ziehen Sie sich und den Kindern gestrickte Socken an, räumen Sie soviel wie möglich vom Holzboden im Wohnzimmer frei und veranstalten Sie einen Schlidderwettbewerb! Kaum zu glauben, wieviel Spaß das macht – und wie anstrengend es ist. Das führt zu großem Gejohle, viel Lachen und morgen bestimmt einigem Muskelkater.

Und morgen, da setze ich mich mit der Kamera draußen vor die Terrassentür und filme, wie die Kamikaze-Schlidderer auf mich zu sausen :-).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest, Rasselbande veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Fitness- und überhaupt Tipp

  1. Frau Antonmann schreibt:

    Noch etwas Holzpflegemittel unter die Socken und Sie haben sich die nächste Bodenpflege gespart.

  2. freidenkerin schreibt:

    Ein Schlidderwettbewerb, das ist Klasse, da hätte ich große Lust, mitzumachen.

  3. Doris schreibt:

    Und Vorsicht! Der Boden wird davon a…glatt (nur falls Sie zum Fest die Oma da haben oder so!)

  4. Kalinumba schreibt:

    super Tipp, den gebe ich gleich an meine Rasselbande weiter! Bodenpflege inklusive ;-)

  5. Nicole schreibt:

    Sehr gute Idee!
    (Unser Boden hätte eh mal dringend eine Reinigung nötig. ;-) )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s