Monatsarchiv: Dezember 2008

Abschluss

Ein klein wenig überkommt mich Angst, denn der meistverfluchte Nachbar rüstet mit Grill (!) und diversen Schüsseln auf der Terrasse offenbar zur Party. Ich setze auf den Permafrostboden im Garten und die Schweinekälte (die ich übrigens sehr mag, auch sonst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Rest, die anderen | 2 Kommentare

Jahresrückblick

Bei mir mal wieder anders, weil diese ganzen im Moment rumfliegenden Stöckchen mit bestes/schönstes/mehr oder weniger und überhaupt, die mag ich nicht. Dazu war das Jahr zu lang, mein Gedächtnis zu schlecht und ich schwanke doch eh‘ immer so in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter strick-content | 1 Kommentar

Wohlig

Wenn nicht ganz die halbe Nachbarsfamilienkinderschar mal wieder zu Besuch ist und Sohn Nummer 1 mit dem 12jährigen Monopoly spielt, während Sohn Nummer 2 den 3jährigen hingebungsvoll durch seine (verstaubte) Autokiste führt und auch das Playmobil runterholt, dann lausche ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rasselbande | Kommentar hinterlassen

Ruhe nach dem Sturm

Ein wunderschöner Tag gestern, voller Lachen und Freude. Heute genießen wir die Ferien (und bedauern den armen Miest-Mann, der arbeiten muss) und dass die Kinder nicht mehr gar so klein und niedlich sind, denn wir konnten ausschlafen und feststellen, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Rest, Rasselbande | Kommentar hinterlassen

Gruselig

Wer heutzutage auszieht, das Fürchten zu lernen, der braucht lediglich die Chats in Online-Spielen zu lesen. Jedem, der Sprache mag, blutet das Herz.

Veröffentlicht unter die anderen | 5 Kommentare

Wie Weihnachten

Der zweite Tag des ohne familiäre oder sonstige Pflichten Rumgammelns ist fast vorbei, heute waren wir sogar mal eine Stunde draußen, die Kinder mussten dringend gelüftet werden. Die Weihnachtsgeschenke sind zusammengebaut, angespielt, angelesen, ausgiebig betrachtet und bewundert (und zum Teil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Rest | 1 Kommentar

O du fröhliche

Das neue Sofa ist da und sehr groß, sehr zentral und in rot und gold sehr weihnachtlich. Der Baum ist aufgestellt und geschmückt, zur Feier des Sofas in rot und gold. Die Kinder sind aufgeregt, die Geschenke noch nicht verpackt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Rest | 2 Kommentare