Wie 16

fühle ich mich wieder, wenn heute Abend die ungefähr einmal pro Jahr stattfindende nette Cocktailparty ist und ich heute nachmittag einen dicken, fetten Pickel am Kinn habe.

Manche Dinge braucht echt kein Mensch. Akne mit 40 zum Beispiel.

Und ja doch, dies ist Jammern auf hohem Niveau, ich habe momentan keine anderen Probleme.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Wie 16

  1. tanja schreibt:

    Na, wenn ein Pickel das einzige ist, ist doch eigentlich alles in Butter! Aber ich kenne das Gefühl – und man meint die ganze Zeit, die anderen starren drauf, dabei bemerkt es meist keine Sau! ;-) Also viel Spaß und ebendiese rauslassen wie mit 16!

  2. schlapunzel schreibt:

    Na, wie war die Party? Haben alle drauf gestarrt?? ;-)

  3. Melody schreibt:

    Die dämliche Akne wird auch mit 40+ ganz gut weniger und erträglich, wenn man im Winter (muss Winter sein wegen der Sonnenstrahlung) so zwei-, drei-, viermal ein Fruchtsäurepeeling beim Hautarzt macht. Dann kommt der ganze Mist raus, die Haut wird feinporiger und acht Wochen lang fragen alle, ob man gerade im Urlaub war, weil man so toll frisch aussieht :-)

    Muss man leider selbst zahlen, zwischen 25 und 35 Euro kostet es.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s