Knurr

Müde, schlecht gelaunt, brummig.

Ich hab‘ keinen Bock zu kochen, zu putzen, einzukaufen. Keinen Bock, die Termine der Kinder heute nachmittag zu koordinieren. Einfach keine Bock.

Blöder Tag, blöder.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Knurr

  1. Doris schreibt:

    Darf ich Ihnen was von meiner Schoki anbieten?

  2. e*lk*e schreibt:

    Ich hätte eine Tasse Tee *Frühlingskräuter* und einen Riegel D*upl*o „Zartbitter“ für dich.

  3. dasmiest schreibt:

    Hach ihr seid so gut zu mir. Wo doch zu all‘ dem Elend noch hinzukommt: Meine Schokolade ist alle!

    Aber es geht schon besser, mal sehen, ob es hält.

  4. multiples schreibt:

    Das Tolle an solchen Tagen: Sie vergehen und morgen ist dann alles wieder besser. Halte durch, nicht mehr lange, dann ist Feierabend!

    *Wolldecke_Kaffee_und_Kekse_rüberschieb*

  5. Brigitte schreibt:

    Auch wenn es schon spät ist – Trostkeks?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s